Category Archives: Uncategorized

Village de la Bière: Willkommen im französischen Bierwunderland

Wir brauchen es!

Feiner Hopfen

Glückliche Käuferin Glückliche Käuferin

Leute, am Wochenende habe ich in der Straßburger Altstadt ein kleines Paradies entdeckt. Nach ewiger Parkplatzsuche fand ich endlich in einem alten Stadtteil inmitten verwinkelter Gassen das „Village de la Bière“, ein französischer Biershop, den ich am liebsten komplett leer gekauft hätte. Er ist zwar nicht unbedingt groß, aber mit hunderten internationaler Biersorten absolut vielfältig und überraschend. Besonders interessante war, dass mir ein Großteil der dort verfügbaren Biere bisher völlig unbekannt waren. Ein Traum für jeden Craft-Bier-Fan!

Da geht einem doch das Herz auf, oder? Da geht einem doch das Herz auf, oder?

In diesem Bier-Dorado schlummert viel Erfahrung, denn den Laden gibt es – laut Verkäufer – immerhin bereits seit rund 30 Jahren. Sein Name ist dennoch kurios: „Dorf der Biere“ heißt er übersetzt. Für mich war es wohl eher ein ganzer Kosmos voller Biere. Schade, dass diese Genusspalette noch nicht in deutschen Shops zu bekommen ist.

Auch einige deutsche Spezialitäten vorhanden Auch einige deutsche Spezialitäten vorhanden

Ich kaufte…

View original post 85 more words

Advertisements

Reboot

Wisst Ihr…
Wie fühlen sich all diejenigen unter Euch, die regelmäßig bloggen? Wollt Ihr den Erfolg? Die Rückmeldung, die Resonanz? Sitzt Ihr wöchentlich (oder noch regelmäßiger) vor den Statistiken und hofft auf mehr Besucher?

Fühlt Ihr Euch unter Druck, wenn Ihr nicht genug Output fabriziert? Fragt Ihr Euch, ob Ihr als Blogger nicht mehr akzeptiert werdet, wenn Ihr nicht soundso oft Updates rausschießt? Und wenn ja, haben diese Fragen Euch geholfen (bei was auch immer)?

Ich habe mich das gefragt. Ab und zu. Zumindest einiges davon. Und auch, wenn es keineswegs zu einem Problem geworden ist, bei dem man sich die Frage stellt: “Vielleicht habe ich gar nicht zu viel zu tun, sondern zu wenig?” Auch dann hat sich zumindest die eine Antwort herausgestellt: Ganz sicher muss ich bei der Frequenz kein selbstgehostetes WordPress dazu verwenden. Schon gar nicht, wenn das dann nicht zumindest in den seltenen Fällen auch wirklich erreichbar ist, wenn ich dann mal was zu sagen habe. Und schon gar nicht, wenn es nicht selbst gehostet ist.

Mit anderen Worten: Willkommen auf maxdzellmer.wordpress.com. Einige Posts sind auf dem Weg verloren gegangen, viel wichtiges stand hier aber ohnehin nicht. Und da ich verspreche, dass ich (außer diesem ersten Post) hier keinen vom Pferd erzählen werde, wisst Ihr vermutlich längst, dass Ihr davon erfahren werdet, wenn es sich lohnt, vorbeizuschauen. Zwei Dinge nur: Erstens ist dies ein Danke an meinen Freund Daniel, wegen dessen Blogeintrag ich heute den Entschluss zum Neuanfang gefasst habe. Zweitens wisst Ihr nun, dass hier ab und zu mal etwas geschehen könnte.

Wie schön! Und weil Ihr vermutlich noch nicht genug von unserem unheimlich tollen Kanada-Urlaub gesehen habt, seht Ihr hier die lustigen chinesischen Kupferfiguren, die sich mit mir freuen.

20110920-111458.jpg

Tagged ,

New Nuclear Test in North-Korea

More than two and a half years after North-Koreas first Nuclear Test, the totalitarian Regime carried out a second one last night. According to an official communique by the government, the latest detonation was stronger than the one before and been a part of “measures to enhance the Republic’s self-defensive nuclear deterrent in all directions”.

While Pyongyang once again again gains international attention for this “grave challenge” to international non-proliferation efforts, Russian secretary-of-state Sergej Lawrow announced a UN Security Council meeting for this evening to discuss possible international reactions. (Via BBC News)

Tagged ,

Former South-Korean President commits suicide

Roh Moo-Hyun

Roh Moo-Hyun

Roh Moo-Hyun, wo had been president of the Republic of Korea until he was succeeded by Lee Myung-Bak in 2008, jumped off a mountain this morning. He had been involved in a corruption scandal towards the end of his presidency and had been accused of corruption because his wife and daughter had received funds from a shoe manufacturer. Roh had been in a 13-hour-long police questioning in April, which he was deeply ashamed of, according to a suicide note he wrote to his family. He died today after having been taken to a hospital with severe head injuries. (via SZ).

not to mention…

iTunes U has a notable section about Political Science as well.
Maybe you want to check it out here