Ebendar

Es ist schon etwas merkwürdig, aber ob meiner doch ausgeprägt vielfältigen Präsenz in der digitalen Welt sehe ich mich in meinem eigenen Interesse doch tatsächlich gezwungen, den Inhalt des nächsten präsentierten Werkes teils zu zensieren. Umso ärgerlicher, dass es sich um die letzten vier Zeilen des Gedichts “Ebendar” aus dem Jahr 2000 handelt, die hier dem Schwarzstift zum Opfer fallen müssen. Selbstschutz geht eben vor.

Ebendar

Blasphemie und peripher

schizophren und nekrophil

postneutral und Profanie

elegiös und etabliert

 

dergestalt und ebendar

Rizinus und Ratiopharm

Sakrileg und pedophil

homogen und Integral

 

Polynom und Division

Argument und Diskussion

erogen und trivial

paranorm und Diphterie

 

Ergonom und Anatom

indiskret und raffiniert

intravenös ☹☹☹☹☹☹☹☹☹☹

☹☹☹☹☹☹☹ und ☹☹☹☹☹☹al

das ist mir doch

☹☹☹☹☹☹egal

Besonders reizend an diesem schon etwas ausgewachseneren Stück, dass sicher in Reaktion auf die Single “MfG” von den Fantastischen Vier entstanden ist, ist die Tatsache, dass einige der von mir als besonders befremdlich wahrgenommenen Wörter überhaupt nicht existieren (elegiös), von mir damals schlicht falsch aufgeschrieben wurden (peripher, diese Fehler habe ich allerdings für die Darstellung im Blog behoben) oder zumindest im Deutschen einer konkreten Bedeutung entbehren.

Humorvoll wird es beim nächsten Mal mit der “recht amüsanten Geschichte des M.D.Z. aus E. an der R.”. Freut Euch drauf. Ihr habt sonst nicht viel.

Tagged , ,

One thought on “Ebendar

  1. eine schockierend ehrliche, literaturkritische tiefen-analyse dieses gedichts findet ihr hier:
    http://acboehm.blogspot.com/2011/10/analyse-von-md-zellmers-ebendar.html

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: